Modellbeschreibung

Die Tief F-Trompete entwickelte sich im 19. Jahrhundert aus der Naturtrompete. Das Hinzufügen von 3 Ventilen erlaubte ein chromatisches Spiel, auch in der tiefen Tonlage.

Im deutsch-österreichischen Raum wurden die Drehventile verwendet, im französischen Raum die Perinet-Ventile. Beide Versionen der Tief F-Trompete bietet THEIN Brass an.

Durch ein B-Umbau-Set, kann die Tief F-Trompete als eine vollwertige, deutsche B-Trompete verwendet werden.

Technische Daten

  • Ventile: 3 Zylinderventile
  • Bohrung: 11.50 mm
  • Schallbecher-ø:135 mm
  • Schallbecherrand:französisch
  • Wandstärke: 0,45 mm
  • Material:Messing
  • Trigger:3. Ventil
  • Mundrohr:wechselbar
  • Oberfläche: lackiert, versilbert
  • THEIN Mundstück Empfehlung: THEIN 1 ½ C :, THEIN MH2 – 3.8